Forschendes Lernen an der Fakultät für Philologie

Mit der Umsetzung des Universitätsprogramms ‚Forschendes Lernen‘ beteiligt sich die Fakultät für Philologie aktiv am ‚Zukunftskonzept Lehre‘ der Ruhr-Universität. Die Wissenschaftler/innen unserer Fakultät bieten deshalb in Lehrveranstaltungen, die für das Forschende Lernen ausgewiesen und curricular eingebunden sind, den Studierenden die Option, schon frühzeitig erste Erfahrungen in der wissenschaftlichen Forschung zu erwerben. Indem die Studierenden in den entsprechenden Lehrformaten von erfahrenen Forscher/innen an aktuelle Forschungsprojekte und -methoden herangeführt werden, binden sich anspruchsvolle didaktische Konzepte an konkrete Forschungsanliegen. Die Studierenden haben durch das Konzept der forschungsnahen Lehre die Möglichkeit, wissenschaftliche Fragestellungen selbstständig zu identifizieren und mit adäquaten Methoden zu bearbeiten.

Weiterführende Informationen: